Spricht sich die Botschaft herum?

Die US-Vereinigung für die Verhütung der Fettleibigkeit bei Haustieren (Association for Pet Obesity Prevention, APOP) hat Ergebnisse einer Erhebung für das Jahr 2016 vorgelegt. Demnach sind 53,9 Prozent der Hunde und 58,9 Prozent der Katzen übergewichtig oder adipös. Im Vergleich zu 2015 sind es 0,1 Prozentpunkte mehr bei Hunden und 0,7 Prozentpunkte mehr bei Katzen.Soweit keine aufregend … Weiterlesen