Diabetes bei Katzen – könnte es vielleicht doch (ein bisschen) am Trofu liegen?

Katzen kriegen Diabetes, weil sie zu viel essen, zu dick sind und zu wenig Sport treiben. Womit sie ernährt werden, hat mit Diabetes natürlich ganz und gar nichts zu tun. Das ist die herrschende Lehre in der Kleintiermedizin (deren ernährungswissenschaftlicher Zweig zu großen Teilen von der Futterindustrie gesteuert wird). Schwedische Wissenschaftler haben dieses Dogma jetzt ganz, ganz vorsichtig … Weiterlesen